Jugendspielclub

Forum Theater

Jugendspielclub

Leitung: Susanne Heigl


Wir alle sehnen uns nach den kleinen glücklichen Momenten ebenso wie nach dem großen Lebensglück. Sei es nun beruflich, oder im Privaten. Aber ist dieser Wunsch erfüllbar? Kann man glücklich sein – zumindest die meiste Zeit des Lebens?

Das Ensemble des Jugendspielclubs, findet immer wieder spannende Themen und begeistert somit unser Publikum, jedes Jahr aufs Neue! In ihrer neuen Stückentwicklung bewegen sich die Jugendlichen im Alter von 14 bis 21 Jahren, thematisch auf der Suche nach „künstlicher Herstellung von Glück“. So konfrontieren sie sich etwa mit dem Gedanken, ab welchem Punkt das Bedürfnis nach fortwährendem Glück, unsere Gesellschaft manipulieren kann. Eine Spurensuche in unserer Gefühlswelt und die Frage, ob man sich allen Gefühlen – auch dem Schmerz und dem Leid – nicht doch lieber stellen sollte.

Aufführungen:
Premiere: Freitag, 11.07., 20.00 Uhr Vorbestellen
Samstag, 12.07., 20.00 Uhr Vorbestellen
Sonntag, 13.07., 18.00 Uhr Vorbestellen
Freitag, 18.07., 20.00 Uhr Vorbestellen
Samstag, 19.07., 20.00 Uhr Vorbestellen
Sonntag, 20.07., 18.00 Uhr Vorbestellen
Preise:
Verdienende 12,- €
Rentner 10,- €
Ermäßigt 8,- €
Hintere Plätze 6,- €